Der Föhn war stärker - Dampfschiff Stadt Rapperswil lief auf Grund
Background Color:
 
Background Pattern:
Reset
en-USde-CHde-DE
Schiff1
2
3
4
5
6
7
8
Luzerner Dampfschiff / Saturday, July 18, 2015 / Categories: News, Zürichsee, Dampfschiff

Der Föhn war stärker - Dampfschiff Stadt Rapperswil lief auf Grund

Der Föhn war stärker - Dampfschiff Stadt Rapperswil lief auf Grund

Dampfschiff Stadt Rapperswil befand sich am Freitag, 17. Juli 2015, als Kurs 108 auf der Fahrt von Schmerikon nach Zürich. Kurz vor 16.30 Uhr wurde das Dampfschiff vor Pfäffikon SZ aufgrund des sehr starken Windes abgetrieben und berührte darauf den Grund, wobei das Schaufelrad beschädigt wurde. Das Schiff konnte deshalb nicht mehr aus eigener Kraft weiterfahren.

Die meisten der 91 Passagiere konnten auf das MS Limmat umsteigen, das als Kurs 115 von Zürich nach Rapperswil unterwegs war. Sieben Fahrgäste wurden von der Seepolizei und dem Seerettungsdienst an den Schiffsteg Pfäffikon SZ transportiert. Es bestand zu keiner Zeit Gefahr für die Fahrgäste. Der Kurs 108 fiel von Pfäffikon SZ nach Zürich aus.

Das Dampfschiff Stadt Rapperswil wurde vom MS Panta Rhei zurück in die Werft in Zürich-Wollishofen abgeschleppt. Der Umfang des Schadens wird in den nächsten Tagen untersucht und kann zurzeit noch nicht beziffert werden.
Print
Rate this article:
No rating
10808

Leave a comment

This form collects your name, email, IP address and content so that we can keep track of the comments placed on the website. For more info check our Privacy Policy and Terms Of Use where you will get more info on where, how and why we store your data.
Add comment

Theme picker

Online Fahrplan - wo fahren die Schiffe jetzt
.

 

Twitter-Tweets @Dampfschiff

Schiffeinsatz

Schiffeinsatz sehen Sie unter: 

Ansehen

  

 

aktuelle Termine
Locations:
select
No events to display.